Introduction

FRAGEBOGEN: WER KOMMT FÜR DEN LEBENSUNTERHALT IHRES PSYCHISCH ERKRANKTEN FAMILIENMITGLIEDES AUF?

FRAGEBOGEN: WER KOMMT FÜR DEN LEBENSUNTERHALT IHRES PSYCHISCH ERKRANKTEN FAMILIENMITGLIEDES AUF?

Liebe Mitglieder und Freunde der AANB,

vielen Dank für die Rücksendung des Fragebogens zum Thema „Hilfe und Unterstützung während einer akuten psychiatrischen Krise Ihres betroffenen Familienmitgliedes“. Die Ergebnisse werden Ihnen am 16. Oktober im Rahmen einer Mitgliederkonferenz in Hannover vorgestellt. Anschließend wollen wir mit Ihnen das weitere Vorgehen beraten.*

Heute erhalten Sie einen weiteren Fragebogen.
Dabei geht es um den Lebensunterhalt Ihres psychisch erkrankten Familienmitgliedes.

Fragebogen: "Wer kommt für den Lebensunterhalt Ihres psychisch erkrankten Familienmitgliedes auf?"

Bitte füllen Sie auch diesen Fragebogen sorgfältig aus und nutzen Sie die Rückseite des Formulars für Ihre persönlichen Anmerkungen. Wir werden Ihnen die Ergebnisse der Auswertung am 13. November in Hannover im Rahmen einer Konferenz vorstellen.*

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Rose-Marie Seelhorst Vorsitzende der AANB

Anlage
* auf die nötigen Hygienemaßnahmen werden wir in unseren Einladungen hinweisen!